Anmeldung zur Berufseinstiegsschule

Anmeldungen können bis zum 28. Februar des Jahres ausschließlich über das Portal Schüler Online unter www.schueleranmeldung.de erfolgen. Als gewünschte Schulform ist „BVJ“ anzugeben. Eine Unterscheidung nach Klasse 1 oder 2 kann erst im Anschluss an das Beratungsgespräch stattfinden.

Für Klasse 1 / Klasse 2 „Sprache & Integration“ werden die Anmeldungen zentral über das BSZW (Berufsschulzentrum Westerberg) entgegengenommen. Eine spätere Verteilung an die BBS am Pottgraben ist im weiteren Verlauf möglich.

Mit der Bestätigung über die erfolgte Online-Anmeldung sind der Schule auf dem Postweg noch die nachfolgend aufgeführten Unterlagen einzureichen (bitte keine Mappen und Farbkopien):

  • ein tabellarischer Lebenslauf mit Lichtbild
  • ein adressierter und frankierter Rückumschlag (DIN A5; 1,55 €)
  • eine beglaubigte Kopie des letzten Schulzeugnisses

Sofern das Zeugnis über den geforderten Schulabschluss noch nicht vorliegt, muss es zum Beginn des Schuljahres nachgereicht werden.

Diese Seite teilen:

Zurück zum Seitenanfang