Kammerprüfung Kaufmann / Kauffrau im Einzelhandel

Zwischenprüfung

Eine Zwischenprüfung wird nach der Ausbildungsordnung 2009 für Einzelhandelskaufleute nicht durchgeführt.

Abschlussprüfung

Die Anmeldung zur Abschlussprüfung erfolgt durch den jeweiligen Ausbildungsbetrieb bei der IHK. Seit Einführung der Prüfungsverordnung 2009 ist die Abschlussprüfung in den Teil 1 (entspricht den Inhalten der Verkäuferprüfung) und Teil 2 gegliedert. Grundlage ist die sog. gestreckte Abschlussprüfung nach §5 Absatz 2 Nr. 5 BBiG. Teil 1 der Prüfung findet am Ende des zweiten Ausbildungsjahres, Teil 2 am Ende des dritten Ausbildungsjahres statt.

Teil 1 - Gewichtung 35%

  1. Verkauf und Marketing (Prüfungszeit 90 Minuten, ungebundene Aufgaben)
  2. Warenwirtschaft und Rechnungswesen (Prüfungszeit 60 Minuten, gebundene Aufgaben)
  3. Wirtschafts- und Sozialkunde (Prüfungszeit 60 Minuten, gebundene Aufgaben)


Teil 2 – Gewichtung 65%

  1. Geschäftsprozesse im Einzelhandel - Gewichtung 25% (Prüfungszeit 105 Minuten, ungebundene Aufgaben)
  2. Fallbezogenes Fachgespräch - Gewichtung 40% (Vorbereitungszeit bis zu 15 Minuten, anschließendes Fachgespräch bis zu 20 Minuten)

Bestehensregel

Die Prüfung ist bestanden, wenn die Leistungen im Gesamtergebnis von Teil 1 und Teil 2 der Abschlussprüfung mit mindestens „ausreichend" bewertet worden sind und in den Prüfungsbereichen Geschäftsprozesse und Fallbezogenes Fachgespräch jeweils mindestens ausreichende Leistungen erbracht worden sind. Bei Nichtbestehen kann die Prüfung zweimal wiederholt werden.

Mündliche Ergänzungsprüfung

Teil 1 der Abschlussprüfung kann nicht eigenständig wiederholt werden, da er zur Abschlussprüfung insgesamt gehört; das Endergebnis wird erst nach Teil 2 festgestellt. Ist in der schriftlichen Prüfung der Prüfungsbereich Geschäftsprozesse mit „mangelhaft" bewertet worden, ist auf Antrag des Prüflings eine mündliche Ergänzungsprüfung durchzuführen, wenn dies für das Bestehen der Prüfung den Ausschlag geben kann.

Alle Prüfungen werden bei der Industrie- und Handelskammer Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim abgelegt.  

Diese Seite teilen:

Zurück zum Seitenanfang