Unterricht

Der Unterricht an der Berusschule lässt sich in zwei große Bereiche gliedern:

  • berufsspezifischer Unterricht unterteilt in sogenannte Lernfelder
  • berufsübergreifender Unterricht unterteilt in die Fächer Deutsch, Englisch, Politik, Religion und Sport

Was, in welchem Umfang und mit welchen Lehrbüchern Sie in der Ausbildung lernen, entnehmen Sie den folgenden Kapiteln.

Lernfeldübersicht - berufsspezifischer Unterricht

Der Umfang der Lernfelder wird mit einer Stundenzahl angegeben, die sich auf das gesamte Schuljahr bezieht. Daher ergibt sich folgende Umrechnung auf eine Wochenstunde, z. B.

  • 40 Stunden laut Übersicht = 1 Stunde pro Woche
  • 80 Stunden laut Übersicht = 2 Stunden pro Woche etc.
Nr. Name Stundenzahl
1 Den Ausbildungsbetrieb präsentieren 80
2 Werteströme und Werte erfassen, dokumentieren und auswerten 80
3 Beschaffungsprozesse planen, steuern und kontrollieren 80
4 Märkte analysieren und bewerten 80
5 Werbe- und medienrechtliche Rahmenbedingungen analysieren und bewerten 40
6 Marketingkonzepte entwickeln und präsentieren 80
7 Kommunikationsinstrumente analysieren und bewerten 80
8 Integrierte Kommunikationskonzepte entwickeln und präsentieren 80
11 Betriebliche Werteprozesse steuern, kontrollieren und dokumentieren 40
9 Bei der Mediaplanung mitwirken 80
10 Die Produktion von Kommunikationsmitteln vorbereiten und kontrollieren 80
11 Betriebliche Werteprozesse steuern, kontrollieren und dokumentieren 40
12 Gesamtwirtschaftliche Einflüsse auf das Kommunikationsunternehmen berücksichtigen 40

Lernfeldanordnung je nach Ausbildungsdauer

Die Lernfelder verteilen sich im Rahmen einer dreijährigen Ausbildung wie folgt:

  • 1. Ausbildungsjahr (Grundstufe): Lernfelder 1-4
  • 2. Ausbildungsjahr (Fachstufe 1): Lernfelder 5-8; 11 
  • 3. Ausbildungsjahr (Fachstufe 2): Lernfelder 9-12

Die erste Hälfe des Lernfelds 11 wird im 2. Ausbildungsjahr und die zweite Hälfte im 3. Ausbildungsjahr unterrichtet. Die Benotung erfolgt im Abschlusszeugnis des 3. Ausbildungsjahrs.

Sollte eine Verkürzung auf 2 ½ Jahre vorliegen, müssen die Unterrichtsinhalte des letzten Halbjahres im Selbststudium gelernt werden.

Bei einer zweijährigen Ausbildung erfolgt die Einschulung in die Klasse des 2. Ausbildungsjahrs. Da die Lernfelder 1-4 verpasst wurden, müssen diese im Selbststudium erlernt werden.

Stundentafel allgemeinbildende Fächer - berufsübergreifender Unterricht

Die Werte in der Stundentafel beziehen sich auf den Unterricht, der insgesamt über drei Jahre Ausbildung verteilt erteilt werden soll, z. B. für das Fach Politik gilt: 2 Stunden im 1. Ausbildungsjahr, jeweils 1 Stunde im 2. und 3. Ausbildungsjahr ergeben die 4 Stunden laut Stundentafel.

Aus organisatorischen Gründen kann es nicht gewährleistet werden, dass die gesamten Stunden laut Stundentafel auch tatsächlich gegeben werden.

Fächer Wochenstunden
Deutsch/Kommunikation 3,0
Fremdsprachen/Kommunikation (i.d.R. Englisch) 3,5
Politik 4,0
Sport 2,0
Religion 1,5

Ausbildungsinhalte

Lehrbücher

Bitte kaufen Sie die Bücher erst nach Rücksprache mit den jeweiligen Lehrern.

Blank, Derer, Evers, u.a.: Allgemeine Wirtschaftslehre Medienberufe, Bildungsverlag EINS, ISBN: 978-3-427-32500-0

Schnettler, Wendt: Marketingkompetenz: Marketing und Marktforschung, Cornelsen, ISBN: 978-3-064-512177

Diese Seite teilen:

Zurück zum Seitenanfang